Hikvision – die Nr.1 unter den Sicherheitsexperten

Heutzutage ist eine Videoüberwachung von privaten Objekten, Fußballstadien oder anderen öffentlichen Einrichtungen nichts Neues mehr. Egal, ob im Innen- oder Außenbereich, eine Videoüberwachung dient vor allem dem Schutz, der Absicherung und der Kontrolle. Die im November 2001 gegründete Firma Hikvision hat sich genau auf dieses Themenfeld spezialisiert und gilt als weltweit führender Anbieter von Videoüberwachungsprodukten. Hikivision entwickelt die Kerntechnologien der Videobildverarbeitung und der zugehörigen Datenspeicherung, der Audio- und Videocodierung sowie zukunftsweisender Technologien wie Deep Learning, Big Data und Cloud Computing und hat sich zum Ziel gesetzt, all seinen Kunden globale Ressourcen und lokale technische, Vertriebs- und Serviceunterstützungen zu bieten. Die Videoüberwachungsprodukte werden heute an über 2.400 Partner in 155 Ländern und Regionen auf dem globalen Markt angeboten. Auf dem chinesischen Festland arbeitet das Unternehmen bereits mit mehr als 40.000 Systemintegratoren, Distributoren und Installateuren zusammen. Nicht ohne Grund findet man also die Produkte von Hikivision neben privaten Grundstücken auch in zahlreichen bekannten Einrichtungen wie zum Beispiel dem Olympiastadion in Peking, dem Brazil World Cup Stadion oder dem Linate Aiport in Italien.

Erstklassige Ausstattung für jeden Bedarf

Das Sortiment des führenden Videoüberwachungsspezialisten ist groß und reicht von Thermal-, und Analogkameras über digitale Netzwerk- und Videorecorder, bis hin zu umfangreichem Zubehör. Hikvision legt bei all ihren Produkten Wert auf Zuverlässigkeit und Qualität um so Ihren Kunden ein sicheres Gefühl geben zu können. Wir von smart4systems sind einer der führenden Partner von Hikvision. Sie haben Fragen zum Thema Videoüberwachung? Dann besuchen Sie uns gerne in unserer Geschäftsstelle in Höhr-Grenzhausen bei Koblenz und lassen Sie sich von geschultem Fachpersonal beraten.